Schönbacher FV e.V. 2008-2011, 2013-2016, seit 2017: FVO-Kreisliga (Männer) / 2016: Aufsteiger zur FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2016-2017: FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2018: D-Jugend Kreisliga-Staffelsieger (1.HJ und 2.HJ) / 2018: Alte Herren 3.Platz Meisterrunde Kreisliga Süd / 2018: Alte Herren (Ü35) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2018: Alten Herren (Ü50) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2017: E-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2014 und 2017: F-Jugend-Hallenkreismeister / 2017: A-Jugend FVO-Kreispokalfinalist / 2016: A-Jugend FVO-Kreispokalsieger / 2014: E- und F-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2009: 3.Platz Hallenkreismeisterschaft (Männer) | | |
STARTSEITE
1.MANNSCHAFT
NACHWUCHS
VEREIN
SPONSOREN
GÄSTEBUCH
1.MANNSCHAFT - SPIELBERICHT - SAISON 2018/2019

FVO-Kreisliga Staffel 2, 13.Spieltag (Samstag, 17.11.2018), Sportstätte Horken
SV Horken Kittlitz - Schönbacher FV
3:0 (2:0)

Schönbach müht sich auf dem Horken vergebens

Für den Schönbacher FV bleibt der Horken eine uneinnehmbare Festung. Auch im nun mehr vierten Anlauf sprang für die SFV-Elf nichts Zählbares heraus. Die Schützlinge von Trainer Benjamin Noack verloren trotz einer Leistungssteigerung im zweiten Abschnitt deutlich mit 0:3 (0:2).

Nach drei Spielen ohne Niederlage trat Schönbach ohne Furcht bei der heimstarken Horken-Elf an und wollte die eigene Serie ausbauen. Weil die SFV-Elf in den folgenden Minuten aber zu naiv verteidigte, erspielten sich die Hausherren schnell einen Vorteil. Zuvor näherte sich Marc Klinger dem Horken-Tor an, sein Volleyversuch aus 18 Metern ging jedoch am Gehäuse der Kittltitzer vorbei. Diese fanden fortan den Vorwärtsgang und wurden das ein ums andere Mal von der Schönbacher Hintermannschaft zu Torabschlüssen eingeladen. Nach einem Freistoß von der Mittellinie war Toni Böhme völlig frei, setzte das Spielgerät aber per Kopf am Tor vorbei (5.). Nur wenige Sekunden später spielte Kittlitz einen Angriff schnell über rechts. Justin Görlitz zog mit Tempo in den Strafraum, zielte aus spitzem Winkel dann aber an das Außennetz. Den folgenden Abstoß konnten die Platzbesitzer im Mittelfeld zurückerobern und spielten Görlitz im Strafraum frei. Der Kittlitzer verwandelte abgeklärt ins lange Eck. Schönbach ist in der Folge um eine Antwort bemüht, kommt aber selten gefährlich in den gegnerischen Strafraum. Nach einem von Fabien Ludwig getretenen Freistoß köpfte Siebert über das Tor. Clemens Kade zielte wenig später nur knapp am langen Pfosten vorbei. Kittlitz blieb aber hellwach und profitierte immer wieder von Fehlern der Schönbacher Defensive. Toni Böhme erkämpfte sich den Ball und zielte aus halblinker Position am Tor vorbei. Im Vorwärtsgang wurde Clemens Kade dann unsanft gestoppt und verletzte sich bei dieser Aktion. Kittlitz spielte weiter und bestrafte Schönbach eiskalt. Nach Vorlage von links musste Torjäger Winkler am zweiten Pfosten frei vor Neumann nur noch einschieben. Für den verletzten Kade rückte Felix Adler in den Sturm. Marc Klinger hatte die beste Gelegenheit auf dem Kopf, verpasste aber den schnellen Anschlusstreffer. Auf der Gegenseite lenkte Paul Neumann einen Schuss von Winkler über den Querbalken. Nach Freistoßvorlage von Kotschenreuther verpasste Belger nur knapp das dritte Tor. Florian Kießlich wollte aus der Distanz den Anschlusstreffer erzwingen, hatte aber Pech, als der Schlussmann im nachfassen den Ball kontrollieren konnte (34.). Weil bis zum Pausenpfiff dann nichts mehr passierte, ging es mit dem 0:2 aus Schönbacher Sicht in die Kabinen.

Die SFV-Elf kam mit Druck und Tempo aus der Pause zurück. Erst wurde ein Schuss von Robert Groth noch abgewehrt (47.), dann scheiterte Felix Adler nach schöner Siebert-Vorarbeit an Keeper Mättig. Schönbach drückte zu diesem Zeitpunkt mehr und mehr auf den Anschlusstreffer. Florian Kießlich kämpfte unermüdlich im Mittelfeld und hätte sich fast mit einem Treffer belohnt. Sein Schuss aus 20 Metern sprang aber von der Lattenunterkante wieder in das Spielfeld zurück (57.). Mit der nächsten Aktion setzte Noack mit einem langen Ball Marc Klinger in Szene. Dieser konnte den Ball im gegnerischen Strafraum aber nicht behaupten. Für die Gastgeber eröffneten sich folglich Konterchancen. Justin Görlitz verfehlte nach einem schönen Solo das anvisierte Ziel nur um Zentimeter. Auch Felix Adler kämpfte aufopferungsvoll, hatte bei seinem Kopfball in der 62. Spielminute aber ebenso wenig Erfolg, wie bei seinem Torschuss vier Minuten später. Kittlitz verteidigte clever und ließ keine zwingenden Chancen der SFV-Elf mehr zu. Nach Flanke von links machten die Hausherren in Person von Angelo Licbarski kurz vor dem Abpfiff den Deckel auf die Begegnung.

Schönbach konnte sich für die Leistungssteigerung nicht belohnen und haderte nach dem Schlusspfiff mit der eigenen Chancenverwertung. So geht man mit 14 Punkten in die Winterpause und hat im Frühjahr 2019 jede Menge Arbeit noch vor sich. (stw)

Beste Spieler des Spiels (Wahl auf FuPa.net): Patrick Faßke (11,76%), Florian Kießlich (11,76%), Juan Pablo Bächi (11,76%)

Spiel-Stenogramm:

Torfolge: 1:0 Justin Görlitz (08.), 2:0 Andreas Winkler (24.), 3:0 Angelo Licbarski (86.)

SV Horken Kittlitz: Manuel Mättig – Erik Belger (ab 80. Clemens Mutschink), Jonas Werner, Eric Graf, Ronny Schönitz, Toni Böhme (ab 70. Angelo Licbarski), Andreas Winkler, Justin Görlitz (ab 59. Felix Bethmann), Florian Berger, Martin Voigt, John Kotschenreuther

Schönbacher FV: Paul Neumann – Nico Förster, Marc Klinger, Jan Brzezina, Florian Kießlich (ab 64. Patrick Faßke), Tony Siebert, Juan Pablo Bächi (ab 70. Nils Lutze), Fabien Ludwig, Robert Groth, Clemens Kade (ab 27. Felix Adler), Benjamin Noack

Gelbe Karten: keine

Schiedsrichter: Hagen Gahner (SV Lok Schleife)

Zuschauer: 25

SV Horken Kittlitz
Spieldaten
Schönbacher FV
3
Tore
0
8
Torschüsse
5
4
Schüsse auf das Tor
6
12
Schüsse gesamt
11
5
Abseits
0
6
Ecken
5
12
Flanken
8
8
Foul/Hand gespielt
7

Vorbericht
Live-Ticker
Bildergalerie zum Spiel


Zurück


NAVIGATION 1.MANNSCHAFT
Mannschaft
Aktuelle Ergebnisse & Tabelle
Kreispokal Oberlausitz
Hallenkreismeisterschaft
Spielberichte, Spielplan
Archiv
FACEBOOK
Startseite

Kontakt
Impressum
Datenschutz

News Archiv
Saison

1.Mannschaft
Nachwuchs
Vereinsspielplan 2018/19

LMO-Admin
Verein

Chronik
Kontakt
Hymne
Unser Sportplatz
Sportplatz Echo
Smartphone-App
Sponsoren

Bildergalerie
Facebook
Twitter
Tippspiel
Live-Ticker
Links