Schönbacher FV e.V. 2008-2011, 2013-2016, seit 2017: FVO-Kreisliga (Männer) / 2016: Aufsteiger zur FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2016-2017: FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2019: MDR im Rahmen von "Fans im Osten" mit Live-Übertragung aus Schönbach / 2019: E-Jugend Kreismeister und Pokalsieger / 2019: D-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2019: E-Jugend 3.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2019: C-Jugend 3.Platz Kreisliga / 2019: Alte Herren (Ü50) 3.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2018: D-Jugend Kreisliga-Staffelsieger (1.HJ und 2.HJ) / 2018: Alte Herren 3.Platz Meisterrunde Kreisliga Süd / 2018: Alte Herren (Ü35) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2018: Alten Herren (Ü50) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2017: E-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2014 und 2017: F-Jugend-Hallenkreismeister / 2017: A-Jugend FVO-Kreispokalfinalist / 2016: A-Jugend FVO-Kreispokalsieger / 2014: E- und F-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2009: 3.Platz Hallenkreismeisterschaft (Männer) | |
STARTSEITE
1.MANNSCHAFT
NACHWUCHS
VEREIN
SPONSOREN
GÄSTEBUCH

Jahresbeitrag fällig – Verein bittet um Zahlung
Die jährlichen Beiträge (60 Euro voll, 30 Euro ermäßigt) sind ab sofort wieder fällig.
Der Betrag kann per Überweisung (Kontodaten) oder
bar bei Robert Groth bzw. Jens Brösel bezahlt werden.
Wir bitten um Zahlung bis spätestens 28.02.2022!


AKTUELLES Kalender
Atomzeit
Bambini und G-Jugend Spieler und Spielerinnen gesucht
Dienstag, 6.Januar 2022 | 10:08 Uhr

Auf diesem Wege sucht der Verein wieder Kinder der Jahrgänge 2015 - 2017 die Lust haben in einer Mannschaft Fußball zu spielen oder interessiert daran sind. Trainiert wird immer mittwochs 17 Uhr in der Turnhalle Kleindhehsa. Der Verein freut sich auf euch!

F- Jugend unaufhaltbar - Männer verlieren deutlich
Montag, 8.November 2021 | 21:45 Uhr

Am Sonntag 10:00 Uhr musste die F-Jugend gegen den ESV Lok Zittau auf heimischen Rasen antreten. Unsere Jugend meisterte das Spiel soverän und gewann nach Tendenzwertung 1:0. Somit steht unsere Jugend unaufhaltsam und ungeschlagen auf den ersten Tabellenplatz. Weiter so! Anders lief es bei den Männern 14:00 Uhr in Schwepnitz. Zwar hatte man genügend Spieler mit, dennoch waren eine vielzahl an Spielern angeschlagen oder verletzt, somit man mal wieder mit einer anderen Startelf und anderen Positionen an den Start gehen musste. In den ersten 10 Minuten lief es für unsere Spielgemeinschaft Cunewalde/Schönbach garnicht so schlecht und man drückte den Gegner tief in die eigene Hälfte. Immer wieder wurden sehr gute Chancen heraus gespielt, die aber nie im Gehäuse des Gegners untergebracht werden konnten. Die Chancenverwertung war das größte Manko an diesem Sonntag. Die Gegner konnten dadurch bei ihrer ersten Chance die Führung in der 12. Minute erzielen, wobei die Frage offen stand ob es Abseits war oder nicht. Das Tor zählte dennoch. Von da an lief es immer schlechter. Vorn wollte der Ball überhaupt nicht rein gehen und hinten bekam man die Gegentore, somit auch in der 23, 53, 77, 85 Minute. Am Ende stand eine 0:5 Niederlage für unsere Männer zu buche. Spielerisch und kämpferisch war der Gegner auch immer ein Ticken besser. Das Spiel kann man nur abhaken und am kommenden Wochenende erneut an den Start gehen und vieles besser machen. Am Samstag kommt es nämlich zum Derby auf heimischen Rasen in Schönbach. 14 Uhr ist Anstoß gegen die SG Wilthen unter der Leitung von Maik Ruprecht. Weitere Spiele sind an dem Wochenende noch: Freitag - F-Jugend gegen FSV Neusalza-Spremberg 17 Uhr Anstoß in Neusalz auf dem Hänscheberg. Im Anschluss 17:30 Uhr C-Jugend in Bertsdorf und die Alten Herren 19 Uhr in Lautitz.Samstag: B-Jugend gegen TSV Herwigsdorf 11 Uhr Sportplatz Schönbach.

Bitteres Wochenende für Jugend und Männer
Montag, 1.November 2021 | 22:30 Uhr

Kein erfolgreiches Wochenende für Jugend und Männer. Bereits am Samstag vormittag mussten die C-Junioren SpG Lawalde/Schönbach/Cunewalde 10:00 Uhr nach Hainewalde reisen. Dem Tabellenersten war leider nichts entgegen zu setzen und man verlor leider verdient mit 4:0. Damit bleibt Hainewalde ungeschlagener erster und Unsere Junioren auf dem 5.Platz. Bei dem Männer lief es leider auch weniger erfolgreich. In der ersten Hälfte startete man gut gegen den Tabellenzweiten aus Wehrsdorf und man spielte mutig auf. In den ersten 20 Minuten drückte unsere Elf den Gegner immer mehr in die eigene Hälfte und man erarbeitete sich gute Chancen, die leider ungenutzt blieben. In der 39. Minute nutze Wehrsdorf durch Tim Hillmann eine kleine Unachtsamkeit in der Abwehr und so ging es mit 0:1 in die Pause. In der 2. Halbzeit kam es hin und wieder zu einem kleinen Schlagabtausch, wobei unsere Männer immer wieder etwas entgegen zu setzen hatten. Doch leider bekam man nach einen katastrophalen Fehlpass kurz vor dem 16ner das zweite Gegentor. Nichtdestotrotz kämpften unsere Männer weiter und man bekam durch ein Eigentor den Anschlusstreffer. Leider sprang am Ende nichts zwingendes mehr raus und man verlor 1:2. Fazit: Chancenverwertung effektiver gestalten und munter weiter kämpfen. Am Wochenende geht es Sonntag auswärts beim SV Grün-Weiß Schwepnitz um neue drei Punkte. Bei der Jugend geht es bereits am Dienstag weiter. Die F-Junioren von Trainer Toni Münch müssen auswärts zum FC Oberlausitz Neugersdorf. Am Samstag machen die C-Junioren von Trainergespann Kneschke/Lutze/Born weiter. Um 10:00 Uhr Ortszeit müssen die Junioren auf dem heimischen Sand in Lawalde gegen den LSV Friedersdorf ran, ehe die B-Jugend 10:30 Uhr nach langer Spielpause in Spitzkunnersdorf weiter macht. Den Abschluss der Jugend macht wieder unsere F-Jugend. Diesmal in Schönbach geht es gegen die SpG ESV Lok Zittau am Sonntag 10:00 Uhr zur Sache. Allen Mannschaften sind die Daumen gedrückt.

C Jugend auswärts unterwegs und Männer vor schwerer Aufgabe
Mittwoch, 27.Oktober 2021 | 20:00 Uhr

C-Jugend ist auswärts bei der SpG TSG Hainewalde zu Gast. Die Mannschaft von Harald Kneschke reist als Tabellensechster zum Tabellenersten nach Hainewalde. Nach der langen Pause für die C-Jugend, wollen unsere Großfeldjüngsten den Spitzenreiter ärgern und im besten Falle drei Punkte mit nach Hause nehmen. Anstoß ist 10:00 Uhr auf dem Sportplatz in Hainewalde. Auch die Männer stehen vor einer schweren Aufgabe. Zuhause auf dem Rasenplatz in Schönbach ist der Tabellenzweite zu Gast. Beim Derby will unsere Spielgemeinschaft auf keinen Fall den kürzeren ziehen und wird alles daran setzen, die drei Punkte in Schönbach zu behalten. Trainer Hagen Broda steht ein voller Kader bereit, sodass er alle Möglichkeiten im Spiel gegen den Gegner hat. Anstoß ist diesmal schon eine Stunde früher um 14:00 Uhr. Kevin Ackermann leitet das Spiel. Für ausreichend Verpflegung ist natürlich wie immer gesorgt.

Männer gewinnen drittes Spiel in Folge
Dienstag, 26.Oktober 2021 | 21:45 Uhr

Auch am vergangenen Wochenende konnten die Männer ihre Siegesserie weiter ausbauen. In Neukirch siegte man vor 77 Zuschauern mit 2:4. Oskar Striegler witterte seine Chance und schoss den Ball frei vor dem Torwart zum 0:1 ein. Drei Minuten später fälschte der Gegner eine Ecke per Kopf ab, sodass der Ball unhaltbar im Tor landete. Die Gegner steckten aber zu dem Zeitpunkt nicht auf, und kamen über individuelle Fehler zum 2:2 Ausgleich. Danach konnte Felix Adler zwei weite Einwürde von Mitspieler Stephan Mitscherlich ins Tor buchsieren zum 2:4 Endstand. Wieder konnte man in Hälfte zwei durch eine anspruchsvolle kämpferische Leistung das Spiel gewinnen, dennoch hätte der Endstand seitens unserer Mannschaft höher ausgehen können, wäre man in der Chancenverwehrtung viel effektiver. Bei den Alten Herren musste das Spiel leider krankheitsbedingt verlegt werden.

Alte Herren und Männer als einzigstes im Einsatz
Donnerstag, 21.Oktober 2021 | 16:32 Uhr

Nach dem erfolgreichen Sieg am Wochenende müssen die Männer auswärts beim TSV Neukirch ran. Unsere SpG Cunewalde / schönbach startet mit 2 Siegen in Folge, und will auch den nächsten Dreier in Neukirch einfahren. Zurzeit liegt man auf den 10. Platz in der Tabelle, 2 Plätze vor den Gastgebern. Personell sieht es für Trainer Hagen Broda auch wieder recht gut aus, und er dürfte einen ordentlichen Kader zur Verfügung haben. Anstoß ist 15 Uhr in Neukirch auf dem Kunstrasenplatz unter der Leitung von Jan Schindler. Die Alten Herren müssen am Sonntag zeitig nach Olbersdorf zum Tabellennachbarn. Unsere Ältesten wollen endlich den Bock umstoßen und auch mal wieder einen Sieg einfahren, nach den letzten zwei Niederlagen gegen Neugersdorf und Bertsdorf. Anstoß ist bereits 10:00 Uhr in der Sportanlage in Olbersdorf. Nico Mayor leitet das Geschehen. Trotz der etwas weiten Auswärtsfahrten freuen sich unsere Männer auf zahlreiche Unterstützung. Unsere komplette Jugend darf sich in den Herbstferien erholen und hat spielfrei.

Männer gewinnen - Alte Herren verlieren wieder
Montag, 18.Oktober 2021 | 10:25 Uhr

Da das F-Jugendspiel in Neusalza-Spremberg ausgefallen ist, spielten nur die Alten Herren am Freitag. In der ersten Hälfte führte Bertsdorf bereits mit 2:0, doch hatte man durchaus auch Torchancen zum Ausgleich. In Hälfte zwei sah das dann aber anders aus. Bertsdorf erhöhte bis zum Ende auf 5:0, und man hatte durchaus noch Glück durch Pfosten - und Lattentreffer, dass der Spielstand nicht in die Höhe getrieben wurde. Am Ende stand ein völlig verdienter Sieg der Gäste aus Bertsdorf fest. Bei den Männern sah das am Samstag anders aus. In der ersten Häfte tat man sich noch gegen die Gäste aus Haselbachtal schwer und man kassierte durch schlechte Abwehrarbeit und einen abgefälschten Schuss das 0:1. Nach der Pause zeigten die Männer aber ein völlig anderes Gesicht und holten mit einer kämpferischen Leistung den 2:1 Sieg. Die Tore erzielten Oskar Striegler per Foulelfmeter und Markus Müller (ET.SV Haselbachtal) nach Vorlage von Sebastian Mieth. Am Samstag müssen die Männer nach Neukirch (15 Uhr Anstoß) und die Alten Herren am Sonntag noch Olbersdorf (10:00 Uhr Anstoß).

Jugend erfolgreich - Alte Herren verlieren hoch
Montag, 11.Oktober 2021 | 18:10 Uhr

Die Alten Herren verlieren das Spiel gegen den FC Oberlausitz Neugersdorf mit 9:1. Mit einem kleineren Kader ging man auch in Neugersdorf an den Start. In der 1.Hälfte war Neugersdorf klar überlegen, dennoch konnte man durch Dirk Brösel das 4:1 aus Sicht der Gastgeber erzielen. Anfang der 2. Halbzeit erspielten sich die Alten Herren noch gute Chancen, wobei die ein oder andere hätte drin sein müssen. Im weiteren Verlauf ließen auf dem Kunstrasen die Kräfte nach und Neugersdorf spielte sich die weiteren Tore gut heraus. Hier gilt es das Spiel ganz schnell abzuhacken und nächste Woche neu an den Start zu gehen. Bei der Jugend lief es wiederum viel besser. Die B-Jugend machte am Samstag vormittag mit einem klaren 4:0 Sieg den Anfang. Die Elf, gecoacht diesmal von Co-Trainer Michael Seidel war die ganze Zeit überlegen und hatten eigentlich kaum Mühe, die Gäste in Zaun zu halten, lediglich ein paar Chancen machte unser Torwart zu nichte. Die Tore schossen zweimal Marvin Seifert und je einmal Florian Brösel und Hans Germann. Am Sonntag zog die F-Jugend von Toni Münch mit und gewannen nach Tendenzwertung 1:0. Auch unsere Kleinsten waren haushoch überlegen und ließen den Gästen fast keine Chance. Dabei gilt auch zu sagen, dass die F-Jugend nach vier Spielen noch ungeschlagener Spitzenreiter ist. Weiter so! Bei der C-Jugend fiel das Spiel leider cornabedingt aus und wird dementsprechen nachgeholt.

Männer im Achtelfinale
Montag, 11.Oktober 2021 | 18:06 Uhr

Die Spielgemeinschaft Cunewalde/Schönbach hat sich in die nächste Runde des Pokals gekämpft. Mit mal wieder einem kleinen Kader, durch kurzfristige Ausfälle, trafen Sebastian Mieth und Oskar Striegler zum verdienten Sieg. Im ersten Durchgang hätte man noch das ein oder andere Tor nachlegen müssen. Doch so kamen die Hausherren im zweiten Durchgang noch zum Anschlusstreffer, mehr ließ man aber dank einer starken Abwehrleistung nicht mehr zu.Auf der anderen Seite hätte man durch eine hundertprozentige Chance allein vor dem Keeper der Gastgeber durch Franz Hanspach den Sack zumachen müssen, aber der Kepper reagierte stark. Nächste Pokalrunde findet am Buß-und Bettag den 17.11.21 statt. Bis dahin wird der Gegner der Männer noch ausgelost. Natürlich reichen wir das nach.

Alte Herren und Jugendmannschften auch im Einsatz
Donnerstag, 7.Oktober 2021 | 21:15 Uhr

Auch die Alten Herren und die Jugendmannschaften sind im Einsatz. Den Anfang machen am Freitag die Alten Herren. Auf die Mannschaft von Jörg Schmidt wartet ein harter Brocken. Die Alten Herren müssen zum FC Oberlausitz Neugersdorf. Holger Gließing wird die Partie um 19:00 Uhr anpfeifen. Nach dem Sieg letzte Woche, wollen unsere Alten Herren alles daran setzten, um was positives aus Neugersdorf mitzunehmen.Am Samstag 11:00 Uhr bekommt unsere B-Jugend Besuch von der SpG ISG Hagenwerda. Der bedingte Spielausfall letzte Woche, soll unsere B-Jugend aber nicht daran hindern diese Woche auf dem Sportplatz Schönbach die drei Heimpunkte zu behalten.Sebastian Sachs leitet das Spiel.Am Sonntag hat auch unsere F-Jugend ihr nächstes Heimspiel. Die Mannschaft von Toni Münch, die momentan ungeschlagener Spitzenreiter ist, will auch den nächsten Sieg einfahren. 10:00 Uhr ist Anstoß in Schönbach. Zeitgleich stößt unsrere C-Jugend im Stadion der Jugend in Löbau an. Nach 2 Wochen spielfrei, sollen am Sonntag drei Auswärtspunkte beim Derby her.

Männer im Pokal gefordert
Donnerstag, 7.Oktober 2021 | 21:03 Uhr

Nach der vollkommend zurecht volerenen Partie am Samstag in Ottendorf-Okrilla (4:0) will die Spielgemeinschaft wieder ein Lebenszeichen setzten.Im Pokal soll es eine Runde weiter gegen den SV Straßgräbchen gehen. Die Gastgeber liegen zwar derzeit in der anderen Staffel auf dem vorletzten Platz, das soll aber nichts heißen, denn im Pokal ist alles möglich.Trainer Hagen Broda kann aber auf einen halbwegs vollen Kader zurück greifen, der in die nächste Runde des Pokals einziehen soll. Anstoß ist Sonntag 14:00Uhr in Straßgräbchen unter der Leitung von Michael Langer.

Vollgepacktes Fußballwochenende
Donnerstag, 30.September 2021 | 21:03 Uhr

Vollgepacktes Fußballwochenende Am Freitag müssen die Alten Herren gegen die SpG Ebersbach ran. 19 Uhr ist wie immer Anstoß. Nach den ersten 3 Punkten letzte Woche, sollen nun die nächsten her, um in der Tabelle weiter nach oben zu rutschen. Am Samstag reisen unsere F-Junioren von Toni Münch zum TSV Großschönau. Unsere Kleinsten wollen ihre Siegesserien weiter ausbauen. 9:00 Uhr soll angestoßen werden. Zum Derby kommt es bei unseren B-Junioren. 12:00 Uhr geht's los gegen den FSV 1990 Neusalza-Spremberg. Die Mannschaft will, nach dem Pokal-Aus letzte Woche, wieder einen Sieg einfahren. Den weitesten Weg an diesem Wochenende, hat unsere SpG SG Motor Cunewalde e.V. /Schönbacher FV. Die Männer sind in Ottendorf-Okrilla gefragt. Auch die Männer wollen 3 weitere Auswärtspunkte mit nach Hause bringen.

Misslungener Auftakt
Freitag, 3.September 2021 | 22:00 Uhr

Absoluter Fehlstart unserer Männer. Am vergangenen Wochenende spielte man beim Auftakt in Hochkirch, wo es eine herbe 7:1 Niederlage gab. Die 1. Halbzeit verschlief man dabei völlig, deshalb es zur Halbzeit schon 5:0 für Hochkirch stand. In Halbzeit 2 spielte man deutlich besser spielerisch als auch kämpferisch. Hierbei muss an das Spiel einfach ein Haken gesetzt werden und nach vorn geschaut werden. Nächste Herausforderung steht am Sonntag im Pokal bei der SG Wilthen an. Dort ist das deutliche Ziel eine Runde weiter zu kommen.

40 Jahre Schönbacher FV!!!
Freitag, 20.Juli 2021 | 11:00 Uhr

Lange haben wir drauf gewartet und jetzt am kommenden Wochenende ist es soweit. Der Schönbacher FV wird 40 Jahre. Um das auch mit allen gebürtig zu feiern haben wir uns für das Wochenende was ausgedacht. Am Freitag geht es bereits los mit dem Spiel der Alten Herren gegen den Sc Großschweidnitz-Löbau. Anstoß ist 19 Uhr. Danach ist Feier im Festzelt mit DJ Detroyt geplant. Am Samstag geht es 17 Uhr weiter, wo die B-Jugend gegen den FSV Neusalza-Spremberg spielt. Auch nachher ist Feier im Festzelt mit DJ Detroyt geplant. Um das Wochenende gebürtig ausklingen zu lassen, ist am Sonntag 10 Uhr ein Frühshoppen angesetzt. Wir hoffen es kommen zahlreiche Mitglieder, Fans, Sponsoren, Spieler, ehemalige Spieler und Interessierte. Wir freuen uns auf euch!!

Testspielniederlage unserer MännerMontag, 16.08.21 2021 | 12:30 Uhr

Nächste Testspielniederlage unserer Männer. Nachdem man letzte Woche mit 1:4 gegen den FSV Oppach verlor folgte am Samstag die nächste Niederlage. Gegen den FV Rot-Weiß Olbersdorf verlor man in Schönbach mit 3:4. Nach zweimaliger Führung durch Oskar Striegler und Sebastian Mieth konnte man den Vorsprung nicht verwalten. Die Gäste drehten die Partie. Patrick Reise konnte noch einmal ausgleichen bevor Olbersdorf den letzten und siegreichen Schlusstreffer in das Gehäuse unserer Männer unterbringen konnte. Hier gilt es das Spiel aufzuarbeiten und im Training weiter drauf aufzubauen. Diese Woche ist bereits der nächste Test in Hainewalde angesetzt. 15:00 ist Anstoß beim Sportplatzfest in Hainewalde.

Ein Spiel am Wochenende
Donnerstag, 29.07.21 2021 | 10:40 Uhr

Am kommenden Wochenende sind nur die Männer des SFV gefragt. Am Freitag, den 30.07.21 empfängt die SpG Cunewalde/Schönbach den FSV Neusalza-Spremberg am Cunewalder Eichberg. Eric Neisser pfeift um 19 Uhr das Spiel an. Nach einem Sieg, einem Unentschieden und einer knappen Niederlage wertete man die Spiele aus und zog positives als auch negatives daraus. Nun soll am Freitag im Testspiel wieder ein Sieg her. Mitglieder, Fans und Sponsoren sind wieder herzlich dazu eingeladen die Mannschaft zu unterstützen.

Neue Spielgemeinschaft
Sonntag, 18.Juli 2021 | 15:00 Uhr

Wie man in den letzten Tagen und Wochen schon mitbekommen hat, gibt es die Erklärung zu der neu entstandenen Spielgemeinschaft. Da auch schon im Großfeldbereich gut zusammengearbeitet wird, wird es auch im Männerbereich erstmals zur kommenden Saison eine Spielgemeinschaft mit dem Schönbacher FV und der SG Motor Cunewalde geben. Da in letzter Zeit die Spielerdecke nicht mehr groß war und man nach Optionen suchte, auch mal wieder erfolgreich in der oberen Tabellenhälfte mitzuspielen, man gut im Großfeld-Nachwuchsbereich und auch bei den Altherren gut zusammenarbeite, entschied man sich im Vorstand und der Mannschaft diesen Schritt zu gehen. Im Vorfeld gab es bereits Sitzungen mit beiden Mannschaften, wo man sich über alle Gegebenheiten und Voraussetzungen einigte. Zukünftigt wird also als SpG Motor Cunewalde/Schönbacher FV aufgelaufen. Dabei werden Spiele in Schönbach und auch Cunewalde ausgetragen. Antreten wird die Mannschaft in der Kreisliga unter dem Trainer Hagen Broda. Neu ist allerdings, dass in der Westlausitz-Liga gespielt wird. Trainiert wird Dienstags in Cunewalde und Donnerstags in Schönbach 19 Uhr. Der Schönbacher FV lädt alle Fans, Sponsoren und Mitglieder ein, die Mannschaften bei Testspielen, Heimspielen und auch Ausfährtsfahrten zu unterstützen.

Erste Testspiele mit Erfolg bestanden
Samstag, 13.07.21 2021 | 10:32 Uhr

Bereits am Freitagabend hatten die Altherren ihr erstes Testspiel der neuen Saison gegen den SC Groschweidnitz-Löbau. Auf dem Kunstrasen in Cunewalde gewann man mit einem deutlichen 4:0. Am Samstag spielten unsere Männer gegen den SV Traktor-Malschwitz in Cunewalde. Auch dort gewann man mit einem 3:2. Darauf kann man auf die nächsten Testspiele aufbauen. Bereits am kommenden Donnerstag spielt die C-Jugend im Test gegen den SC Großschweidnitz Löbau. Anstoß ist dort 17:30Uhr im Stadion der Jugend in Löbau. Auch die Altherren spielen am Freitag im Test gegen den SC Großschweidnitz Löbau. Anstoß ist dort 19:00Uhr in Großschweidnitz. Zu guter letzt spielen am Freitag auch die Männer als Testspiel gegen den SC Großschweidnitz Löbau. 19Uhr soll es losgehen in Cunewalde. Änderung wegen dem Spielort sind vorbehalten.

Gebrauchtes Wochenende für unseren Nachwuchs
Samstag, 26.Juni 2021 | 13:46 Uhr

Bei unseren beiden Jugendmannschaften sollte es keinen Gewinner geben. Die B-Jugend schaffte es trotz kämpferischer Leistung und einiger Unterstützung nicht, bei der SpG Kunnersdorf in das Halbfinale einzuziehen.Dort verlor man 2:0. Nick Richter hatte mit einem schönen Schuss zwischenzeitlich den Ausgleich auf dem Fuß, doch der Torwart hielt mit einer starken Reaktion und so schaffte man es leider nicht ein Tor zu erzielen. Bei unserer D-Jugend lief es ähnlich. Im Stadion der Jugend verlor man 1:6 gegen den GFC Rauschwalde und schied im Viertelfinale des Kreispokals aus. Das einzigste Tor erzielte Markus Palme. Hier zählt es auch auf die Leistung aufzubauen und das nächste Spiel zu gewinnen.

Nachwuchs im Pokal gefordert
Donnerstag, 24.Juni 2021 | 09:44 Uhr

Am kommenden Wochenende ist die B - und D - Jugend im Pokal gefordert. Nach der langen Pause muss die B-Jugend erstmals am Freitag den 25.06.21 um den Halbfinaleinzug gegen die SpG Kunnersdorf spielen. Anstoß wird 18.00 Uhr auf dem Sportplatz in Kunnersdorf sein. Einen Tag drauf, am Samstag den 26.06.21, spielt die D-Jugend um den Halbfinaleinzug im Stadion der Jugend in Löbau gegen den GFC Rauschwalde. Der Anstoß in Löbau soll bereits 10.00 Uhr erfolgen. Beide Teams freuen sich über zahlreiche Unterstützung. Daumen sind gedrückt.

Das Fußballwochenende: Oldies siegen – Männer verlieren deutlich
Mittwoch, 28.Oktober 2020 | 09:44 Uhr

Es sind keine neuen Erkenntnisse, dass die Männer-Mannschaft des Schönbacher FV in einer schwierigen Phase steckt. Am vergangenen Sonntag setzte es eine deutliche 1:8-Niederlage in Deutsch-Ossig. Durch die Ergebnisse der Konkurrenz liegt die SFV-Elf nun auf dem letzten Tabellenplatz. In Deutsch-Ossig wurde es erst nach dem Seitenwechsel eine klare Sache für die Hausherren. Zuvor sah Jan Brezina nach einer Notbremse die Rote Karte. In Unterzahl ergab man sich seinem Schicksal und kassierte im zweiten Abschnitt sechs weitere Treffer. Tommy Junge traf für die Gastgeber fünffach. Candy Pfitzmann war vom Elfmeterpunkt immerhin der Ehrentreffer vergönnt. Auf der anderen Seite verpasste Deutsch-Ossig durch auslassen bester Chancen noch ein höheres Ergebnis. (... mehr!)

Das Fußball-Wochenende: D-Jugend gewinnt auch Topspiel – Männer verlieren
Dienstag, 13.Oktober 2020 | 09:52 Uhr

Eine Woche nach dem 7:2-Heimerfolg gegen Ostritz wollte die Schönbacher Männer-Mannschaft bei bis dato sieglosen Bernstädtern einen „Big Point“ landen. Daraus wurde am vergangenen Sonnabendnachmittag aber nichts. Die Schönbacher unterlagen dem gastgebenden EFV deutlich mit 1:6 (0:4). Tom Ladisch brachte die Hausherren in der 19. Spielminute in Führung. Nur wenige Minuten später konnte Schlussmann Lucas Brösel noch einen Freistoß entschärfen, den Abpraller verwertete Oskar Beier jedoch zum 2:0. Einen Abspielfehler der Verteidigung konnte Rico Jenke in der 29. Minute zum 3:0 ausnutzen. Noch vor dem Seitenwechsel erhöhte selbiger Akteur für Bernstadt auf 4:0. (... mehr!)

Das Fußball-Wochenende: SFV-Elf feiert ersten Saisonsieg – D-Jugend an der Spitze
Montag, 05.Oktober 2020 | 23:13 Uhr

Die 1.Männer-Mannschaft des Schönbacher FV konnte am Wochenende einen wichtigen Heimsieg im harten Abstiegskampf der Kreisliga Oberlausitz einfahren. Die SFV-Elf setzte sich am Sonntagnachmittag auf heimischen Geläuf gegen den Ostritzer BC durchaus überraschend deutlich mit 7:2 (2:1) durch und hat nun vier Zähler auf der Habenseite. Clemens Kade markierte im Nachsetzen den Führungstreffer (18.). Nach dem Kade aus der Drehung das zweite Tor verpasste, machten es die Gäste durch Benno Seidel besser. Der Ostritzer beförderte das Spielgerät direkt links oben in den Winkel und ließ Paul Neumann im Schönbacher Gehäuse keine Chance zur Abwehr. Nur fünf Minuten später konnten aber wieder die heimischen Zuschauer jubeln. Felix Adler vollendete nach sehenswerter Hacken-Vorlage von Kade ins lange Eck zum 2:1. (... mehr!)

... noch mehr "Grün-weiße"-Nachrichten
>> Schaukasten - Aktuelle Infos aus dem Verein <<

   •

AKTUELLE SPIELE UNSERER MANNSCHAFTEN

>> Vereinsspielplan <<

Mit einem Klick zu den Tabellen unserer Teams:
Erste | Oldies | B-Jugend | C-Jugend | D-Jugend | F-Jugend

FACEBOOK
BESUCHER
Besucherzähler
Startseite

Kontakt Onlineformular
Impressum
Datenschutz

News Archiv
Saison

1.Mannschaft
Nachwuchs
Verein

Chronik
Kontaktdaten Verein
Hymne
Unser Sportplatz
Sponsoren

Facebook
Twitter
Links


"Schimmcher"-Tradition seit