Schönbacher FV e.V. 2008-2011, 2013-2016, seit 2017: FVO-Kreisliga (Männer) / 2016: Aufsteiger zur FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2016-2017: FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2018: D-Jugend Kreisliga-Staffelsieger (1.HJ und 2.HJ) / 2018: Alte Herren 3.Platz Meisterrunde Kreisliga Süd / 2018: Alte Herren (Ü35) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2018: Alten Herren (Ü50) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2017: E-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2014 und 2017: F-Jugend-Hallenkreismeister / 2017: A-Jugend FVO-Kreispokalfinalist / 2016: A-Jugend FVO-Kreispokalsieger / 2014: E- und F-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2009: 3.Platz Hallenkreismeisterschaft (Männer) | | |
STARTSEITE
1.MANNSCHAFT
NACHWUCHS
VEREIN
SPONSOREN
GÄSTEBUCH
NEWS ARCHIV APRIL 2017
SFV-Elf wird für harten Kampf nicht belohnt!
Samstag, 29.April 2017 | 18:12 Uhr

Der Schönbacher FV muss weiter auf seinen ersten Heimsieg warten. Die SFV-Elf unterlag dem Holtendorfer SV denkbar knapp mit 1:2 (0:1). Beide Teams hatten mit dem frischen Wind und holprigen Rasen zu kämpfen. Die Gäste aus Holtenndorf gingen nach ausgeglichenem Spiel dann in der 28. Minute wie aus dem Nichts in Führung. Jiri Haunold stand am Strafraum goldrichtig und versenkte den Ball ins lange Eck. Marco Kügler vergab im Anschluss an eine Freistoßflanke per Kopf die beste Schönbacher Möglichkeit im ersten Durchgang (38.). Direkt nach dem Seitenwechsel jubelten erneut die Gäste. Der gerade eingewechselte Föhlisch tauchte alleine vor Keeper Neumann auf und vollendete zum 0:2. Im direkten Gegenzug gelang Sascha Gebauer der 1:2-Anschlusstreffer. Schönbach kämpfte in der Folge gegen die Niederlage und hatte durch Paul Schmidt noch die Riesenchance auf den Ausgleich. Sein Freistoß klatschte aber an die Latte. Der ausführliche Bericht und die Bilder zum Spiel sind online!

Endet der doppelte Heimfluch am Samstag?
Donnerstag, 27.April 2017 | 10:48 Uhr

Nach der deutlichen 0:8-Niederlage in der Vorwoche beim VfB Zittau bestreitet der Schönbacher FV das nächste Kreisoberliga-Punktspiel nun auf heimischen Rasen gegen den Holtendorfer SV. Die Mannschaft von Trainer Hartmut Hatscher kämpft dabei mittlerweile gegen einen doppelten Heimfluch an. Hat man bisher noch kein einziges Saisonheimspiel gewonnen, so mussten zuletzt die Heimderbys gegen Großschweidnitz und Obercunnersdorf ausfallen. Am Samstag soll nun endlich der Ball in Schönbach rollen. Nach dem 0:3 gegen Kemnitz am 25. März wäre es erst das zweite Heimspiel im Jahr 2017 für unsere SFV-Elf. (... mehr!)

Vorschau auf das Nachwuchswochenende: Alle Jugendteams auf Punktejagd!
Donnerstag, 27.April 2017 | 10:18 Uhr

Am Wochenende steht die volle Ladung Nachwuchsfußball ins Haus. Alle Schönbacher Jugendmannschaften begeben sich am Samstag und Sonntag auf Punktejagd. Vier Mannschaften genießen dabei sogar Heimrecht. Der Startschuss für das Schönbacher Nachwuchswochenende fällt am Samstag auf dem heimischen Sportplatz. Die E-Jugend vom Trainergespann Neumann/Seifert erwartet die 2.Mannchaft des FC Oberlausitz Neugersdorf. Es ist das Topspiel der Rohrnetz-Beil-Kreisliga Staffel 5. Beide Mannschaften sind Tabellennachbarn, allerdings hat unsere SFV-Mannschaft als Zweiter bereits sieben Punkte mehr auf dem Konto als der Dritte aus Neugersdorf. (... mehr!)

Nachholspiele am Mittwoch: C-Jugend punktet – D-Jugend verliert in Herwigsdorf
Mittwoch, 26.April 2017 | 19:48 Uhr

Am heutigen frühen Abend waren unsere C-Jugend-Spielgemeinschaft und D-Jugend in Nachholspielen gefordert. Während die C-Jugend auswärts einen Punkt ergattern konnte, verlor die D-Jugend beim bis dato Tabellenletzten Herwigsdorf. Die Mannschaft von Trainer Tilo Maschewski musste sich in Herwigsdorf mit 0:2 (0:1) geschlagen geben. Die Hausherren gingen bereits in der 12. Spielminute in Führung. Den knappen Vorsprung rannte unsere Mannschaft lange hinter her. Zehn Minuten vor Spielende sorgte Herwigsdorf mit dem 2:0 für die Entscheidung im Spiel. (... mehr!)

Am Mittwoch rollt der Ball: C- und D-Jugend mit Nachholspielen
Dienstag, 25.April 2017 | 08:55 Uhr

Keine Verschnaufpause für unsere Jugendmannschaften. Für die C- und D-Jugend stehen am Mittwoch Nachholspiele in ihren Spielklassen auf dem Spielplan. Die D-Jugend um Trainer Tilo Maschewski bestreitet aktuell eine „englische Woche“ und feierte am vergangenen Samstag den ersten Ligaerfolg im Jahr 2017. Am Mittwoch gastieren die SFV-Schützlinge beim TSV Herwigsdorf. Die Gastgeber belegen aktuell mit fünf Punkten den letzten Tabellenplatz. Auf die leichte Schulter darf man den Gegner aber keineswegs nehmen. Das Hinspiel endete im August 2016 mit einem 3:0-Sieg für den Schönbacher FV. Beide Mannschaften stehen sich übrigens am 6. Mai im Kreispokal-Halbfinale erneut gegenüber. (... mehr!)

Nachholspiele: Derbys am Freitagabend und Montagnachmittag
Montag, 24.April 2017 | 08:44 Uhr

Heinz-Jörg Tappert, Staffelleiter der Landskron Oberlausitzliga, hat die noch ausstehenden Nachholspiele terminiert. Für den Schönbacher FV gibt es Ende Mai eine englische Woche, dazu wird am Pfingstwochenende zweimal gespielt. Das Nachholheimspiel vom 18.Spieltag gegen den SV Neueibau wird am Mittwoch, den 24. Mai um 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Schönbach angepfiffen. Dieser Termin stand bereits vorher fest und wurde nun durch die Spielleitung bestätigt. Das Derby-Heimspiel gegen den SC Großschweidnitz-Löbau wird am Freitag, den 2. Juni um 19:00 Uhr in Schönbach freigegeben. Am Pfingstmontag (5. Juni) ist dann ab 15:00 Uhr Blau-Weiß Obercunnersdorf zu Gast. (... mehr!)

Das Nachwuchswochenende: A-Jugend ersatzgeschwächt – D-Jugend gelingt Trendwende!
Sonntag, 23.April 2017 | 20:33 Uhr

An diesem Wochenende waren insgesamt nur drei Nachwuchsmannschaften des Schönbacher FV im Einsatz. Bereits am Samstag konnte die D-Jugend um Trainer Tilo Maschewski die Trendwende herbeiführen. Im Heimspiel gegen die 2.Mannschaft des NFV Gelb-Weiß Görlitz behielt unsere SFV-Elf mit 4:2 die Oberhand und feierte damit den ersten Ligaerfolg im Jahr 2017. Die 2:0-Pausenführung konnte im zweiten Abschnitt auf 4:0 ausgebaut werden, in der Schlussviertelstunde gelang den Gästen dann nicht mehr als Ergebniskosmetik zum Endstand. Jack Maschewski schnürte beim Heimsieg einen Doppelpack. (... mehr!)

Schönbacher werden am Ende unter Wert geschlagen
Samstag, 22.April 2017 | 18:28 Uhr

Nach drei Wochen Zwangspause konnten die Schönbacher Fußballer wieder gegen das runde Leder treten und verloren das schwere Auswärtsspiel beim VfB Zittau am Ende deutlich mit 0:8 (0:2). Dabei boten die Gäste vor allem im ersten Abschnitt dem favorisierten Gastgeber ordentlich Paroli. Erst in der 35. Spielminute brach Bergmann den Bann für die VfB-Kicker. Goalgetter Neumann erhöhte noch vor dem Seitenwechsel auf 2:0. Drei Minuten waren in der zweiten Halbzeit gespielt, als abermals Bergmann zum 3:0 einschießen konnte. Clemens Kade hätte in der Folge dem Spiel nochmal einen Impuls geben können, ließ aber zwei beste Chancen freistehend vor dem Zittauer Schlussmann liegen. Ab der 60. Spielminute brachen dann aber alle Dämme. Die Hausherren fuhren Angriff um Angriff und pulverisierten das Ergebnis auf ein klares 8:0. Candy Pfitzmann hatte noch den Ehrentreffer auf dem Fuß, scheiterte aber. Der ausführliche Bericht und die Bilder zum Spiel sind online!

Schönbacher reisen ins Dreiländereck
Donnerstag, 20.April 2017 | 10:43 Uhr

Getreu dem Motto „Wir haben keine Chance, also nutzen wir sie“ reisen die Schönbacher Kreisoberliga Fußballer am Samstag zum vorerst schwersten Auswärtsspiel der Rückrunde ins Dreiländereck nach Zittau. Seit dem Heimspiel in der Hinrunde gegen den VfB Zittau rangiert die SFV-Elf auf dem letzten Tabellenplatz der Kreisoberliga, feierte aber zuletzt den ersten Sieg Saison. Nach zwei Spielabsagen und damit zwei freien Wochenenden geht es für die Schönbacher zunächst einmal darum den Spielrhythmus wieder zu finden. Dabei muss Trainer Hartmut Hatscher definitiv auf Marco Kügler verzichten, der noch immer seine fünfte Gelbe Karte aus dem Spiel bei Gelb-Weiß Görlitz II absitzen muss. (... mehr!)

Vorschau auf das Nachwuchswochenende: D-Jugend kämpft gegen den Trend
Donnerstag, 20.April 2017 | 10:18 Uhr

Der Nachwuchsspielbetrieb in den Ferien wird am Wochenende nochmal zu Nachholspielen genutzt. Unsere D-Jugend genießt dabei am Samstag Heimrecht, ebenso wie die Schönbacher F-Jugend am Sonntag. Die A-Jugend-Spielgemeinschaft muss unterdessen auswärts antreten. Den Auftakt macht am Samstag die Mannschaft von Trainer Tilo Mascheswki. Abgesehen vom Einzug in das Pokal-Halbfinale läuft es bei unserer D-Jugend im Jahr 2017 alles andere als rund. Nach einem personellen Aderlass setzte es in der Kreisoberliga zuletzt vier Niederlagen (0:19 Tore) in Folge. Diesen Trend möchte man nun im Heimspiel gegen die 2.Mannschaft des NFV Gelb-Weiß Görlitz stoppen. Die Gäste liegen aktuell drei Punkte und einen Platz hinter unserer Mannschaft. (... mehr!)

„Land unter“ in Schönbach – Oster-Heimspiel fällt aus!
Montag, 17.April 2017 | 11:44 Uhr

Das für den heutigen Nachmittag geplante Kreisoberliga-Nachholspiel zwischen dem Schönbacher FV und der SG Blau-Weiß Obercunnersdorf muss erneut ausfallen. Der Rasenplatz in Schönbach ist nach dem Regen der letzten Stunden „unter Wasser“ und somit nicht zu bespielen. Ein neuer Spieltermin steht aktuell noch nicht fest. Der Schönbacher FV wünscht einen angenehmen Ostermontag. (stw)

D-Jugend ohne Chance gegen Weißwasser
Samstag, 15.April 2017 | 20:45 Uhr

Unsere D-Jugend um Trainer Tilo Maschewski musste am Samstag eine weitere Niederlage einstecken. Auf heimischen Rasen unterlag man dem VfB Weißwasser deutlich mit 0:6 (0:1). Die Gäste aus der Lausitz erzielten fünf Minuten vor dem Pausenpfiff die Führung und nutzen im zweiten Abschnitt zwei Doppelschläge (42./44. und 52./52.) zum Ausbau selbiger. In der Schlussminute stellten die VfB-Kicker den Endstand her. Für unsere Mannschaft war es die vierte Liga-Niederlage in Folge, außerdem gelang bei 19 Gegentoren noch kein einziger eigener Treffer. Am kommenden Samstag geht es dann mit einem Heimspiel gegen den Tabellenvorletzten NFV Gelb-Weiß Görlitz II in der Kreisoberliga weiter. (... mehr!)

Derby-Heimspiel zum Osterausklang
Freitag, 14.April 2017 | 21:18 Uhr

Zum ersten Mal seit fünf Jahren muss der Schönbacher FV am Ostermontag wieder um Punkte spielen. So viele Spielabsagen wie in der aktuellen Spielzeit gab es schon lange nicht mehr. Mit dem Heimspiel gegen die SG Blau-Weiß Obercunnersdorf stehen insgesamt noch drei nachzuholende Heimpartien an. Die Bilanz an Ostermontagen ist für unsere SFV-Elf leicht positiv. Seit 2005 musste man sieben Mal am letzten Osterfeiertag ran, feierte dabei vier Siege und kassierte drei Niederlagen (24:15 Tore). Allerdings warten die Schönbacher seit 2008 auf einen Sieg am Ostermontag. Den letzten gab es übrigens am 24.03.2008 auf heimischen Rasen gegen die SG Blau-Weiß Obercunnersdorf (4:1). Das letzte Ostermontagspiel ging am 9. April 2012 zu Hause gegen Lautitz mit 5:6 verloren. (... mehr!)

D-Jugend wartet weiter auf ersten Rückrunden-Punkt – nächstes Heimspiel am Samstag!
Donnerstag, 13.April 2017 | 23:45 Uhr

Am frühen Donnerstagabend musste die D-Jugend des Schönbacher FV eine erneute Niederlage einstecken. Die Mannschaft von Trainer Tilo Maschweski unterlag auf eigenem Rasen mit 0:2 (0:1) der SG Rotation Oberseifersdorf. Damit wartet unsere Jugend weiter auf den ersten Punktgewinn der Rückrunde. In bisher drei Punktspielen im Jahr 2017 schoss man zu dem noch kein einziges Tor und musste bereits 13 Gegentreffer hinnehmen. Den letzten Sieg in der Kreisoberliga verbuchte man am 26. November 2016. Doch schon am Ostersamstag unternimmt unsere SFV-Mannschaft einen neuen Anlauf. Dann gastiert ab 10:00 Uhr der VfB Weißwasser zu einem Nachholspiel in Schönbach. (... mehr!)

Nächstes Nachholspiel am Donnerstag: D-Jugend empfängt Oberseifersdorf!
Mittwoch, 12.April 2017 | 14:44 Uhr

Der Nachholmarathon wird am Gründonnerstag fortgesetzt. Neben der Schönbacher Männer-Mannschaft hat die D-Jugend die meisten Nachholspiele zu bestreiten. Am Donnerstag steht auf heimischem Sportplatz das erste von insgesamt vier nachzuholenden Begegnungen statt. Die Mannschaft von Trainer Tilo Maschewski empfängt Rotation Oberseifersdorf. Beide Teams sind in der GWZ-Kreisoberliga Tabellennachbarn. Mit einem Heimsieg könnten unsere Junioren den Gast überrunden. Für Motivation sollte auch die 2:4-Niederlage aus dem Hinspiel sorgen. Fans und interessierte Zuschauer sind herzlich zu diesem Spiel eingeladen. Der Anpfiff ertönt am Donnerstag um 17:30 Uhr in Schönbach!

Nachholspiel am Dienstag: E-Jugend muss im Derby Punkte teilen!
Dienstag, 11.April 2017 | 19:09 Uhr

In einem Nachholspiel vom 8.Spieltag der Rohrnetz-Beil Kreisliga Staffel 5 trennte sich unsere E-Jugend am heutigen späten Nachmittag 3:3-Unentschieden von der Spielgemeinschaft FSV Oppach / FSV Neusalza-Spremberg. Das Remis war nach sieben Siegen der erste Punktverlust der laufenden Saison für die Mannschaft um Trainer Thomas Neumann. Dabei begann das Nachbarschaftsduell planmäßig. Zur Pause führte Schönbach mit 2:0, konnte den komfortablen Vorsprung aber nicht behaupten. Mit einem Doppelschlag (28./32.) glichen die Gäste die Begegnung aus. Den Neumann-Schützlinge gelang zwar zwei Minuten vor Ultimo der erneute Führungstreffer, aber Oppach hatte in der Schlussminute noch die Antwort zum 3:3-Ausgleich parat. Das nächste Kreisliga-Punktspiel bestreitet unsere E-Jugend am 29. April daheim gegen die 2.Mannschaft des FC Oberlausitz Neugersdorf.

Nachholmarathon wird bereits am Dienstag eröffnet
Montag, 10.April 2017 | 13:24 Uhr

Die Mannschaften des Schönbacher FV haben im weiteren Saisonverlauf noch einige Nachholspiele zu bestreiten. Das anstehende Osterwochenende wird traditionell für zahlreiche Spiele genutzt. Die E-Jugend um Trainer Thomas Neumann eröffnet unterdessen bereits am Dienstag den „Nachholmarathon“. Auf dem Sportplatz in Schönbach empfängt das SFV-Team die Spielgemeinschaft FSV Oppach/FSV Neusalza-Spremberg zum Derby in der Rohrnetz-Beil-Kreisliga Staffel 5. Unsere Mannschaft konnte bisher alle Punktspiele gewinnen, liegt aktuell auf Platz zwei – Tabellenführer Herrnhut hat bereits zwei Spiele mehr – und könnte bei einem hohen Sieg wieder Spitzenreiter werden. Der Anpfiff am Dienstag erfolgt um 17:00 Uhr.

Alte Herren nehmen einen Punkt aus Großschönau mit!
Montag, 10.April 2017 | 11:42 Uhr

Zeitig aufstehen hieß es am Sonntag für unsere Oldies von der Spielgemeinschaft Schönbacher FV/TSG Lawalde/FSV Oppach. Bereits um 10:00 Uhr wurde das Auswärtsspiel beim TSV Großschönau von Schiedsrichter Toni Krömer (TSG Hainewalde) angepfiffen. Nach dem Sieg aus der Vorwoche in Herrnhut holte die Mannschaft von Trainer Jens Brösel beim TSV Großschönau einen Punkt und bleibt vorerst Tabellenführer der 1.Kreisklasse Süd. Maik Müller hatte die Gastgeber in der 17. Spielminute in Führung gebracht. So sollte der Spielstand auch zum Pausenpfiff lauten. Zwölf Minuten vor dem Ende gelang Andre Karl noch der 1:1-Ausgleichstreffer – am Resultat änderte sich zum Schlusspfiff nichts mehr. (... mehr!)

Das Nachwuchswochenende: SFV-Teams lassen Federn – nur F-Jugend gewinnt!
Montag, 10.April 2017 | 11:31 Uhr

Das zurückliegende Wochenende war für unsere Nachwuchsmannschaften nicht von Erfolg gekrönt. Als einziges Team konnte die erfolgreiche F-Jugend-Spielgemeinschaft Schönbach/Lawalde ihren Lauf fortsetzen und den nächsten Sieg feiern. Die weiteren Schönbacher Mannschaften gingen allesamt leer aus. In der Menschel Limo Kreisliga Staffel 5 steht unsere F-Jugend-Spielgemeinschaft weiter auf dem Platz an der Sonne. Am Samstag feierte man den achten Erfolg im achten Saisonspiel. Beim FC Oberlausitz setzte man sich aber erst im zweiten Spielabschnitt durch. Nach einem frühen Rückstand fanden die Schützlinge vom Trainergespann Bode/Kneschke nur schwer in die Partie. Bis zum Pausenpfiff konnte man das Ergebnis allerdings ausgleichen (3:3). (... mehr!)

Heimspiel gegen den Sportclub fällt aus
Samstag, 08.April 2017 | 10:22 Uhr

Das für den heutigen Nachmittag geplante Kreisoberliga-Punktspiel zwischen unserem Schönbacher FV und dem SC Großschweidnitz-Löbau wurde nach einer Platzbegehung am heutigen Vormittag abgesagt. Die Platzverhältnisse lassen nach dem Regen der letzten Tage keinen Spielbetrieb zu. Ein Nachholtermin steht aktuell noch nicht fest.

Derby-Heimspiel gefährdet
Freitag, 07.April 2017 | 22:27 Uhr

Das für den morgigen Samstag geplante Kreisoberliga-Heimspiel unserer SFV-Elf gegen den SC Großschweidnitz-Löbau ist aktuell durch den anhaltenden Regen der letzten Stunden gefährdet. Morgen um 10:00 Uhr wird ein Platzbegutachter auf unserem Sportplatz entscheiden, ob das Punktspiel wie geplant stattfinden kann – aktuell spricht jedoch einiges dagegen. Wir werden euch über unsere Socialmedia-Kanäle und die Internetseite zeitnah informieren. (stw)

„Oldies“ reisen am Sonntag nach Großschönau
Freitag, 07.April 2017 | 17:30 Uhr

Nach dem 2:1-Erfolg zum Rückrundenauftakt am vergangenen Wochenende beim Herrnhuter SV bestreiten die Oldies von der Spielgemeinschaft Schönbacher FV / TSG Lawalde / FSV Oppach ihre nächste Partie erneut in fremden Gefilden. Die Mannschaft von Trainer Jens Brösel ist am Sonntag beim TSV Großschönau zu Gast. Übrigens leistete Großschönau zuletzt Schützenhilfe für unsere Mannschaft. Durch das 2:2 gegen Olbersdorf blieben unsere „Oldies“ auf Platz eins der Tabelle und wollen diese Platzierung nun verteidigen. (... mehr!)

Schönbacher wollen drittbestes Rückrundenteam im Derby ärgern
Freitag, 07.April 2017 | 14:55 Uhr

Die Erleichterung war am vergangenen für alle spürbar – der Schönbacher FV konnte erstmals ein Punktspiel in der Kreisoberliga gewinnen und freut sich nun noch ein bisschen mehr auf das anstehende Derby gegen die Sportclub Großschweidnitz-Löbau. Das Nachbarschaftsduell versprüht einen ganz besonderen Reiz. Fast alle Spieler beider Mannschaften kennen sich auch neben dem Fußballplatz – Michael Seidel und Toni Münch haben zudem früher bereits die SG Medizin Großschweidnitz gespielt, Marco Kügler für Empor Löbau. (... mehr!)

Vorschau auf das Nachwuchswochenende: „Topspiele“ für Großfeldteams
Freitag, 07.April 2017 | 14:46 Uhr

Das Wochenende unserer Nachwuchsmannschaften ist wieder vollgepackt. Die E-Jugend pausiert unterdessen weiter als einziges Team. Die anderen Mannschaften sind unterdessen vorwiegend auswärts gefordert. Bereits am frühen Samstagvormittag ist die F-Jugend-Spielgemeinschaft Schönbach/Lawalde beim FC Oberlausitz Neugersdorf zu Gast und möchte die eigene Siegesserie fortsetzen. Ebenfalls zeitig muss die Schönbacher F-Jugend ran. Die Mannschaft von Paul Neumann ist dabei in Leutersdorf gefordert. (... mehr!)

Das Nachwuchswochenende: D-Jugend mit Prestigesieg – A-Jugend dreht Partie!
Sonntag, 02.April 2017 | 20:51 Uhr

Ein fast perfektes Wochenende liegt hinter dem Schönbacher FV und seinen Nachwuchsteams. Während die Männer-Mannschaft ihren langersehnten ersten Kreisoberliga-Sieg feiern konnte, gestalteten auch die Jugendteams mit Ausnahme der C-Jugend-Spielgemeinschaft ihre Begegnungen siegreich. Die F-Jugend-Spielgemeinschaft Schönbach/Lawalde spielte am Samstag erstmals im Jahr 2017 um Punkte und machte gleich dort weiter wo man im Herbst aufgehört hatte: Mit Siegen! Das Heimspiel auf dem Lawalder „Sand“ zum Rückrundenauftakt entschied man gegen den Herrnhuter SV für sich – das Ergebnis wird wie gewohnt mit „1:0“ nach Tendenzwertung gezählt. Bildergalerie vom Spiel: Klick! (... mehr!)

„Schimcher“-Jungs belohnen sich endlich
Samstag, 01.April 2017 | 22:08 Uhr

Nein, es ist kein Aprilscherz. Im 19. Anlauf hat der Schönbacher FV endlich seinen ersten Kreisoberliga-Sieg der Vereinsgeschichte unter Dach und Fach bringen können. Im Stadion der „Jungen Welt“ in Görlitz setzte sich die SFV-Elf am Samstag mit 4:2 (4:1) gegen die 2.Mannschaft des NFV Gelb-Weiß Görlitz durch. Beide Mannschaften begannen offensiv, den ersten Wirkungstreffer erzielte aber der Gast. Nach schöner Vorarbeit von Florian Kießlich schob Clemens Kade am zweiten Pfosten zur frühen Führung (11.) ein. Nur fünf Minuten später hatte Tony Siebert den Görlitzer Schlussmann überlaufen und das Spielgerät zum zweiten Mal im Tor untergebracht. Nach einer halben Stunde traf Paul Schmidt sehenswert per Freistoß zum 0:3. Engelhardt traf zwar zum 1:3, aber Siebert stellte noch vor der Pausen den Abstand wieder her. Im zweiten Abschnitt drückte Görlitz, doch mehr als Wenzels Tor zum 2:4-Endstand (82.) sollte nicht mehr gelingen. Der ausführliche Bericht und die Bilder zum Spiel sind online!



Zurück


NAVIGATION STARTSEITE
Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutz
News Archiv
FACEBOOK
Startseite

Kontakt
Impressum
Datenschutz

News Archiv
Saison

1.Mannschaft
Nachwuchs
Vereinsspielplan 2018/19

LMO-Admin
Verein

Chronik
Kontakt
Hymne
Unser Sportplatz
Sportplatz Echo
Smartphone-App
Sponsoren

Bildergalerie
Facebook
Twitter
Tippspiel
Live-Ticker
Links