Schönbacher FV e.V. 2008-2011, 2013-2016, seit 2017: FVO-Kreisliga (Männer) / 2016: Aufsteiger zur FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2016-2017: FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2018: D-Jugend Kreisliga-Staffelsieger (1.HJ und 2.HJ) / 2018: Alte Herren 3.Platz Meisterrunde Kreisliga Süd / 2018: Alte Herren (Ü35) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2018: Alten Herren (Ü50) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2017: E-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2014 und 2017: F-Jugend-Hallenkreismeister / 2017: A-Jugend FVO-Kreispokalfinalist / 2016: A-Jugend FVO-Kreispokalsieger / 2014: E- und F-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2009: 3.Platz Hallenkreismeisterschaft (Männer) | | |
STARTSEITE
1.MANNSCHAFT
NACHWUCHS
VEREIN
SPONSOREN
GÄSTEBUCH
NEWS - EINZELANSICHT
Oldies belegen Platz vier bei der HKM Endrunde in Görlitz
Dienstag, 05.Februar 2019 | 16:57 Uhr

Unsere Alten Herren von der Spielgemeinschaft Cunewalde, Schönbach, Lawalde waren am vergangenen Sonntag bei der Ü35-Endrunde um den Hallenkreismeistertitel des Fußballverbandes Oberlausitz gefordert. In der Görlitzer Jahnsporthalle waren insgesamt acht Mannschaften angetreten. In zwei Gruppen, über Halbfinal und schließlich Platzierungsspiele wurden die Medaillenträger ermittelt. Unsere Mannschaft musste in Vorrunden Gruppe B sich gegen zwei eher unbekannte Mannschaften aus Gersdorf und Ludwigsdorf (Kreisliga Mitte) sowie den Ligakonkurrenten TSV Großschönau behaupten.

Zum Auftakt trennte man sich von Grün-Weiß Gersdorf mit einem 1:1-Unentschieden. Im zweiten Gruppenspiel setzte es gegen Ludwigsdorf eine knappe 2:3-Niederlage. Somit war man im letzten Spiel auf einen Sieg angewiesen, wollte man im Halbfinale dabei sein. Mit einem 2:0 gegen Großschönau wurde dieser realisiert und man zog auf Platz zwei hinter Ludwigsdorf in das Halbfinale ein.

Dort wartete die Mannschaft von Lok Zittau. Die Lok-Elf hatte in der Vorrunde zwei Partien gewonnen, sicherte aber dank des besseren Torverhältnisses gegenüber Bertsdorf den Gruppensieg. In einem engen Halbfinalspiele musste sich unser Team dem Gegner knapp mit 1:2 geschlagen geben.

Im Spiel um Platz drei wartete erneut der SV Ludwigsdorf, der auch das zweite Spiel an diesem Tag gegen unsere Mannschaft (4:1) gewinnen konnte.

Den Turniersieg holte sich der Bertsdorfer SV mit einem 1:0-Sieg über Lok Zittau. Alle Ergebnisse vom Turnier gibt es hier für euch nochmal zum nach lesen. (stw)

Zurück


NAVIGATION STARTSEITE
Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutz
News Archiv
FACEBOOK
Startseite

Kontakt
Impressum
Datenschutz

News Archiv
Saison

1.Mannschaft
Nachwuchs
Vereinsspielplan 2018/19

LMO-Admin
Verein

Chronik
Kontakt
Hymne
Unser Sportplatz
Sportplatz Echo
Smartphone-App
Sponsoren

Bildergalerie
Facebook
Twitter
Tippspiel
Live-Ticker
Links