Schönbacher FV e.V. 2008-2011, 2013-2016, seit 2017: FVO-Kreisliga (Männer) / 2016: Aufsteiger zur FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2016-2017: FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2018: D-Jugend Kreisliga-Staffelsieger (1.HJ und 2.HJ) / 2018: Alte Herren 3.Platz Meisterrunde Kreisliga Süd / 2018: Alte Herren (Ü35) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2018: Alten Herren (Ü50) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2017: E-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2014 und 2017: F-Jugend-Hallenkreismeister / 2017: A-Jugend FVO-Kreispokalfinalist / 2016: A-Jugend FVO-Kreispokalsieger / 2014: E- und F-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2009: 3.Platz Hallenkreismeisterschaft (Männer) | | |
STARTSEITE
1.MANNSCHAFT
NACHWUCHS
VEREIN
SPONSOREN
GÄSTEBUCH
NEWS - EINZELANSICHT
HKM-Endrunde: D-Jugend wird Vierter – G-Jugend wird Sechster
Montag, 28.Januar 2019 | 20:45 Uhr

Am Wochenende spielten zwei unserer Jugendmannschaften um den Kreismeistertitel unter dem Hallendach. Am Samstag kam die D-Jugend des Schönbacher FV um Trainer Mario Seifert zu einem vierten Platz in der Görlitzer Jahnsporthalle. Dabei begann das Turnier ausgesprochen gut. Im Auftaktspiel konnte man den VfB Weißwasser mit 2:0 besiegen. Es entwickelte sich ein äußerst spannendes Turnier mit wenigen Toren und engen Spielen. Die zweite Begegnung des Tages verlor unsere Mannschaft gegen die Holtendorfer Spielvereinigung mit 0:2. Der 3:1-Sieg im folgenden Spiel gegen den Rothenburger SV war der höchste Sieg an diesem Tag überhaupt. Nach dem alle Mannschaften drei Spiele absolviert hatten, führte der Schönbacher FV aufgrund des besseren Torverhältnisses das Klassement an.

Das es am Ende nicht mal für eine Platzierung auf dem Podest reichte, war umso ärgerlicher. Zum Abschluss des Turniers setzte es gegen Eintracht Niesky (0:1) und Lok Zittau (0:2) zwei Niederlagen. So rutschte unsere Mannschaft noch auf den vierten Platz ab. Kreismeister wurde Eintracht NIesky, gefolgt von Lok Zittau und der Holtendorfer Spielvereinigung. Alle Ergebnisse und die Abschlusstabelle der Endrunde gibt es hier!

Unsere D-Jugend bei der HKM-Endrunde in der Görlitzer Jahnsporthalle

Am Sonntag weilte unsere G-Jugend zur Hallenkreismeisterschafts Endrunde in Löbau. Hier wurde das Turnier mit zwei Vierer-Staffeln und anschließenden Halbfinale und Platzierungsspielen ausgetragen. Die Schützlinge von Toni Münch kamen in der Vorrunde zu zwei 0:0-Unentschieden gegen Königshain und Herrnhut – gegen den ESV Lok Zittau setzte es eine 0:3-Niederlage. Damit belegte unsere Mannschaft in der Gruppe den dritten Platz. Das anschließende Spiel um Platz fünf verlor man gegen den FV Eintracht Niesky denkbar mit 0:1. Alle Ergebnisse und die Abschlusstabelle der Endrunde gibt es hier! (stw)

Zurück


NAVIGATION STARTSEITE
Startseite
Kontakt
Impressum
Datenschutz
News Archiv
FACEBOOK
Startseite

Kontakt
Impressum
Datenschutz

News Archiv
Saison

1.Mannschaft
Nachwuchs
Vereinsspielplan 2018/19

LMO-Admin
Verein

Chronik
Kontakt
Hymne
Unser Sportplatz
Sportplatz Echo
Smartphone-App
Sponsoren

Bildergalerie
Facebook
Twitter
Tippspiel
Live-Ticker
Links