Schönbacher FV e.V. 2023: A-Jugend Triplesieger / 2022: B-Jugend Kreismeister / 2008-2011, 2013-2016, seit 2017: FVO-Kreisliga (Männer) / 2016: Aufsteiger zur FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2016-2017: FVO-Kreisoberliga (Männer) / 2019: MDR im Rahmen von "Fans im Osten" mit Live-Übertragung aus Schönbach / 2019: E-Jugend Kreismeister und Pokalsieger / 2019: D-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2019: E-Jugend 3.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2019: C-Jugend 3.Platz Kreisliga / 2019: Alte Herren (Ü50) 3.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2018: D-Jugend Kreisliga-Staffelsieger (1.HJ und 2.HJ) / 2018: Alte Herren 3.Platz Meisterrunde Kreisliga Süd / 2018: Alte Herren (Ü35) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2018: Alten Herren (Ü50) 2.Platz Hallenkreismeisterschaft / 2017: E-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2014 und 2017: F-Jugend-Hallenkreismeister / 2017: A-Jugend FVO-Kreispokalfinalist / 2016: A-Jugend FVO-Kreispokalsieger / 2014: E- und F-Jugend Kreisliga-Staffelsieger / 2009: 3.Platz Hallenkreismeisterschaft (Männer) | |
STARTSEITE
1.MANNSCHAFT
NACHWUCHS
VEREIN
SPONSOREN
FANSHOP

AKTUELLES Kalender
Atomzeit
F-Jugend bestreitet Freundschaftsspiel erfolgreich
Mittwoch, 22. Mai 2024 | 09:00 Uhr

"Wiedergutmachung aus dem Hinspiel gelungen. Von Beginn an wollte man Herwigsdorf die Richtung zeigen und so gelang bereits nach wenigen Minuten der erste Treffer. Emil Gebauer setzt zum Schuss an und kann den Ball zum 1:0 unterbringen. Doch bereits in der 7.min kann ein Angriff der Gastgeber nicht abgewehrt werden und man muß den Ausgleich hinnehmen. Nach einem schnellen Konter kann Louan sich durch setzen und erzielt das 2:1. Weitere Chancen (Emil, Phillip) folgen, können jedoch nicht genutzt werden. Kurz vor dem Pausenpfiff setzt sich nochmal Marlon in Szene und kann auf 3:1 erhöhen. So geht man in die Halbzeit. Nach Wiederanpfiff kommt man sehr gut ins Spiel und generiert sich gut Chancen. Nach einer tollen Ecke von Philipp hat Louan keine Mühe den Ball über die Linie zu drücken. Minuten später wird Philipp erneut zum Vorbereiter und legt nun Emil Gebauer auf, der zieht wiederum direkt ab und lässt dem Torwart keine Chance. Auch das mittlerweile 6:1 bereitet Philipp vor und Louan vollendet. Es folgen 2 weitere Tore durch Louan. Den letzten Treffer im Spiel zum 9:1 erzielt jedoch Beyazid. Im direkten Duell gegen den TW behält er die Nerven und erzielt sein verdientes erstes Tor. Nun heißt es dran bleiben und bereits am kommenden Sonntag gegen Großschweidnitz nachlegen"
(Bericht von: LB)

Männer sichern sich weitere 3 Punkte
Samstag, 18. Mai 2024 | 08:00 Uhr

Auf Grund einer Spielverlegung hatte man bereits am Samstag dir SpG SG Leutersdorf auf heimischen Rasen zu Gast. Als klarer Favorit ging es in die Partie und so konnte man sich von Beginn an gute Chancen erspielen die bereits in der 4' und 6' zur Führung genutzt wurden. Zwischenzeitlich fehlte es dann an Präzision im letzten Drittel. Dennoch konnte die Führung bis zur Halbzeit auf 4:0 ausgebaut werden. Auch der zweiten Halbzeit bekamen die Zuschauer ein ähnliches Bild geboten. Bis zur 57 Minute konnte man auf 6:0 erhöhen. In 59. nutzten dann jedoch die Gäste ihre Chance. Lukas Hentschel setzte sich gegen drei Spieler durch und lies auch dem Hüter keine Möglichkeit den Ehrentreffer zu verhindern. Letztlich ein ungefärdeter 8:2 Sieg. Es sind eher die beiden Gegentore die sich das Team ankreiden lassen muss.
Nächstes Spiel: Sonntag, 26.05.24 14:00 Uhr in Schönbach

Die A-Jugend hat sich mittlerweile aus dem Pokal verabschieden müssen. Zu Gast beim Tabellenführer in Herwigsdorf musste man sich zur Halbzeit mit 0:2 Rückstand zufrieden geben. Das Spiel in weiten Teilen gut in der Hand war es Yannic Israel der bereits nach 9 Minuten seinen ersten Konter verwandeln konnte. Mit dem Rückstand im Rücken spielte das Team eine sehr gute zweite halbzeit und so gelang in der 66' der verdiente Ausgleich. Nur zehn Minuten später ging erneut Herwigsdorf, nach einem klaren, nicht geahndeteten Foulspiel, erneut in Führung. Trotz vieler guter Chancen blieb der Ausgleich verwehrt. Letztlich erfolgte dann auch noch der Schlusspfiff ohne auch nur eine Sekunde nachgespielt zu haben. Dennoch wünschen wir Herwigsdorf viel Erfolg im Finale.
Am Freitag Abend wurde dann das bereits zwei mal verlegte Spiel gegen die SpG Spitzkunnersdorf ausgetragen. Mit einem erneuten Unentschieden, wie im Hinspiel, wollte sich das Team nicht zufrieden geben. Die ersten Spielminuten waren recht ausgeglichen und ohne klare Chancen auf beiden Seiten. Nach 15 Minuten bekamen die Jungs allerdings mehr und mehr Kontrolle. Letztlich setzte sich Marvin Seifert in der 22' durch und brachte die Führung. In weiten teilen wurde das Spiel kontrolliert und man baute die führung auf 3:0 bis zur Halbzeit aus. Auch in der zweiten Hälfte behielt man die Kontrolle und konnte sich bis zur 71 Spielminute eine komfortable 6:0 Führung erkämpfen. Durch Wechsel Bedingt kamen auch die Gastgeber noch zu einigen gefährlichen Torraumszenen welche sie dann auch für sich nutzen konnten. Letztlich ein verdienter Sieg.
Nächstes Spiel: Samstag, 25.05.24 12:00 Uhr in Oppach

Die E-Jugend war am Dienstag bei der zweiten Mannschaft des SC Großschweidnitz-Löbau zu Gast. Der Gastgeber nutzte bereits in den ersten Minuten seine Chance und ging in Führung. Die Antwort folgte quasi im Gegenzug. Aber auch die Gastgeber nutzten weiter Ihre Chancen. So stand es bis zur 17' 2:3. Bis zur Halbzeit nutzte man seine Chancen weiter aus und konnte letztlich mit einer 2:6 Führung in die Kabinen gehen. In der zweiten Hälfte lies man dem SC keine Chance mehr und beendete das spiel mit einem klaren 2:15. Damit setzt man sich in der Tabelle auf Platz 1.
Nächstes Spiel: Samstag, 25.05.24 10:00 Uhr Kunnerwitz

Bereits am letzten Sonntag hatten unsere jüngsten Team´s zum Funinioturnier nach Lawalde auf den Sand geladen. Bei schönstem Wetter ging es 10:00 Uhr los. Im Turnier der G-Jugend wurde nach im Funinio Modus gespielt. In dem Turnier waren 7 Mannschaften am Start und unser Team konnte in seinen ersten Spiel recht gute Leistungen abrufen und alle Kids hatten Spaß.
Im Anschluss folgte das Turnier der F-Jugend. Hier gingen 8 Teams an den Start. Gespielt wurde nach herkömmlichen Kleinfeldregeln. Auch hier lieferten die Jungs und Mädels eine gute Leistung und hatten Spaß am Turnier.
Ein Dank gilt hier der TSG-Lawalde für die Organisation und Ausführung des Turniers. Natürlich nicht zu vergessen alle Helfer, Unterstützer und Fans der Jugend.
Nächstes Spiel: Dienstag, 21.05.24 17:00 Uhr in Lawalde

Männer mit deutlichem Sieg, A-Jugend dreht 0:2 Rückstand
Sonntag, 05. Mai 2024 | 09:00 Uhr

Die Männer waren zu Gast in Seifhennersdorf beim letzten der Kreisklasse Staffel 3. Wenn man sich weiter den zweiten Tabellenplatz sichern will mussten drei Punkte her. Offensiv ausgerichtet konnte Eric Bauer bereits nach sechs minuten den ersten Treffer erzielen. Die ersten zwanzig Minuten hielten die Gastgeber noch gegen. so stand es in der 22' erst 0:3. Dann jedoch lies man Seifhennersdorf kein Chance mehr und erzielte Tore im Minutentakt. Mit einer 0:10 Führung ging es in die Kabine. Mit zwei Wechseln zur Halbzeit machte man da weiter wo man aufgehört hatte. Letztlich gewann das Team 1:21. Für die Seifhennersdorfer erfreulich in der 57 Spielminute den Ehrentreffer erzielt zu haben, für die Gäste eher das einzige Manko im Spiel.
Nächstes Spiel: Samstag, 11.05.24 14:00 Uhr in Schönbach

Die A-Jugend war ebenfalls am Samstag im Einsatz. Zu Gast hatte man den SC Großschweidnitz-Löbau. Zuletzt hatten sich die Teams im Pokal getroffen wir man als Sieger vom Platz gehen konnte und sich für das Halbfinale qualifiziert hat. Gespielt wurde, das erste mal in dieser Saison, in Schönbach. Von Beginn an hatten die Hausherren mehr Ballbesitz und konnte immer wieder gefährlich vor das Tor der Gäste kommen. Letztlich fehlte es aber bei den Finalen Pässen an Genauigkeit. Das wiederum nutzten die Gäste und erzielten nach nur sieben Minuten das 0:1 durch einen Konter. Davon unbeeindruckt spielte man weiter auf ein Tor. Die Gäste bleiben weiter dran und halten gegen. In der 12' nutzen sie erneut einen individuellen Fehler aus und gehen 0:2 in Führung. Die Großschweidnitzer stehen jetzt sehr tief und es wird immer schwieriger das spiel zu offen zu halten. Dennoch gelingt es noch vor der Halbzeit den Anschlusstreffer zu erzielen. Auch in Halbzeit zwei bleibt es ein zerfahrenes Spiel mit vielen ungenutzten Chancen. Erst in der 83. Minute ist es erneut Seifert der sich den jetzt verdienten Ausgleichstreffer anrechnen lassen kann. Die Jungs spielen nur noch auf ein Tor und letztlich ist es Nicklas Grosser der dann drei Minuten vor Schluß noch den Siegtreffer erzielen kann. Als Manko bleibt aus Sicht der Trainer das man nicht das volle Potential, auf Grund mangelnder Trainingbereitschaft, nutzen kann. Schade
Nächstes Spiel: Mittwoch, 08.05.24 18:00 Uhr in Friedersdorf

Auch die F-Jugend konnte am Samstag ihr Freundschaftspiel gegen die Spielgemeinschaft aus Herrnhut gewinnen. Auf dem Rasenplatz in Ruppersdorf setzten sich die Jungs mit 0:1 durch. Weiter geht es am 11.05.24 10:00 Uhr in Lawalde beim Freundschaftsspiel gegen den TSv Herwigsdorf 1891.

Derby verloren, Maifeuer war ein voller Erfolg
Samstag, 04. Mai 2024 | 09:00 Uhr

Auf diesem Weg möchte sich der Vorstand bei allen Helfern und Unterstützern für die gelungenen Veranstaltungen zum Maifeuer und Frühschoppen am 1. Mai bedanken. Bei schönstem Wetter konnten die zahlreichen Gäste den Auftritt der Blaskapelle aus Schirgiswalde genießen. Hier gilt besonderer Dank Lucas Brösel für die kurzfristige Organisation. Auch der Auftritt der Funkengarde des SKC fand wieder Anklang beim Publikum. Vielen Dank auch dafür.

Bereits am 28.04.24 trat unsere Männermannschaft auf heimischen Rasen gegen den Spitzenreiter aus Nausalza Spremberg an. Bei schönstem Sonnenschein fanden sich ca. 200 Zuschauer in Schönbach ein um das Spitzenspiel der Kreisklasse Staffel 3 live zu verfolgen. In der 38 Spielminute nutzen die Gäste ihre Chance durch Martin Grafe um in Führung zu gehen. So ging es dann auch in die zweite Spielhälfte. Die Gäste erhöhten bis zur 78' auf 0:3. Quasi im Gegenzug gelang den Hausherren der Anschlusstreffer. Die zahlreichen Gäste bekamen eine recht ausgeglichene Partie zu sehen in der Nausalz seine Chancen besser nutzte. In der Nachspielzeit gelang Paul Herrmann das 1:4 und mit dem Schlusspfiff erzielte Florian Brösel noch den 2:4 Treffer zum Endstand.
Heute geht es zur SpG Seifehennersdorfer SV. Anstoß ist 14:00 Uhr. Aktuell belegt das Team einen sehr guten 2. Platz in der Tabelle und hat gute Chancen, bei nur noch 4 Spielen, diesen zu sichern und evtl. weiter auszubauen.
Nächstes Spiel: Samstag, 11.05.24 14:00 Uhr in Schönbach

Nach einer etwas längeren Spielpause wird die A-Jugend heute wieder einsetzten. Gespielt wir gegen den Sportclub in Schönbach. Anstoß ist pünktlich 12:00 Uhr. Momentan belegt das Team den 4. Tabellenplatz und bleibt damit hinter seinen Möglichkeiten. Wenn die Jungs es schaffen in den letzten Spielen der Saison ihr volles Potential abzurufen, dann ist hier noch Luft nach oben. Im Pokal besteht ebenfalls noch die Chance auf den Titel. Allerdings muss man dazu im Halbfinale den TSV Herwigsdorf 1891 schlagen.
Nächstes Spiel: Mittwoch, 08.05.24 18:00 Uhr in Friedersdorf

Auch die Jugendteam´s waren in der letzten Woche aktiv. So hatte die D-Jugend ein Nachholespiel am 01.05.24 was mit 3:1 erfolgreich bestritten werden konnte. Somit belegt das Team aktuell den 2. Tabellenplatz.
"Zur Abwechslung wurde heute in Lawalde gespielt wo wir beste Bedingungen vorfanden für ein erfolgreiches Spiel. Es stand Wiedergutmachung auf dem Programm nach der Pleite in Oderwitz. Wir begannen wie gewohnt offensiv und nutzen ein energisches Nachsetzen von Lenny Seifert zum 1-0 in der 5. Spielminute nach einem langen Einwurf. Weitere Chancen wurden herausgespielt und so erzielte Bodo Lehmann das 2-0 nach einem präzisen Steilpass und einem super Laufweg. Das Ergebnis gab Sicherheit und der Pausenpfiff kam. Es hieß durchatmen und Kraft tanken bei sommerlichen Temperaturen. Die 2. Halbzeit begann wie Durchgang 1 mit Spielkontrolle durch unsere Jungs. Daraus resultierte das 3-0 (42.) von Louis Jüttner durch ein konsequentes Nachsetzen bei einem zu kurz abgewehrten Eckball. Plötzlich wachten die Gäste auf und spielten munter mit. Verdient kamen Sie zum Ehrentreffer. Wir brachten das Ergebnis über die Runde bis zum Abpfiff. Ein großes Dankeschön für die Hilfe an unsere E-Jugend für das kurzfristige Einspringen. Das nächste Spiel ist bereits am Sonntag in Schönbach zum Heimspiel gegen Grün-Weiß Gersdorf."
(Bericht von: ML)
Nächstes Spiel: Sonntag, 05.05.24 11:00 Uhr in Schönbach

Die E-Jugend spielte bereits am 28.04.24 in Schönbach gegen den SV Grün-Weiß Gersdorf 2. Mit einer souveränen Leistung gelang ein 6:0 Erfolg. Das Team steht damit auf Rang 2 der Tabell mit nur 3 Punkten Rückstand. Jedoch hat man aktuell auch drei Spiele weniger absolviert als der Tabellenführer aus Großschweidnitz.
Nächstes Spiel: Sonntag, 05.05.24 10:00 Uhr in Schönbach

Auch die F-Jugend bestreitet regelmäßig Freundschaftsspiele. Leider gibt es hier keine offizielle Meisterschaft. aber das junge Team entwickelt sich stetig weiter und kann mitlerweile schon einige erfolgreiche Spiele verzeichnen.
Nächstes Spiel: Samstag, 04.05.24 09:00 Uhr in Ruppersdorf

Spielberichte zu unseren letzten Spielen
Donnerstag, 18. April 2024 | 21:00 Uhr

Spielbericht Männer: "Hallo. War wieder zum Auswärtsspiel in Bertsdorf. Mit einen Rumpfkader wurde das Spiel die ersten 15 Minuten domieniert und hatten auch 2 Großchancen zum 1-0. Danach kam Bertsdorf immer besser ins Spiel und die ganze Begegnung wurde ausgeglichener. Ein Fernschuss landete an der Latte und später musste unser Torwart eingreifen. In der 40´ machte Bertsdorf nach einem blitzsauberen Kontor das 1-0 und das nicht unverdient. Zumindest nach Verlauf der letzten viertel Stunde der 1. Halbzeit. In der 2.Hälfte war Schönbach bemüht den Ausgleich zu machen. Aber leider war die gefährlicher Mannschaft Bertsdorf. Die schossen in der 64´ das 2-0 und in der 81. Minute das 3-0. Nun hatte jeder gedacht das Spiel sei entschieden. Man muss der Mannschaft hoch anrechnen, dass sie nach 3-0 Rückstand nie aufgab und mit zwei schnellen Toren auf 3-2 verkürzte. Wobei Bertsdorf bei Kontor immer gefährlich war und wir auch Glück hatten. In den letzten Minuten stand auch der Torwart von Bertsdorf im Vordergrund. Erst pariert er einen Kopfball stark und in der 90 min. hatte Erik Bauer die riesen Möglichkeit zum 3-3. Da wir alles nach vorne warfen bot man Bertsdorf zum Schluss noch die Räume und diese nutzten die Gastgeber in den Schlussminuten zum 5-2. Was auch der Endstand war. Fazit ein nicht unverdienter Sieg von Bertsdorf, wobei Schönbach nie Aufgab und am Ende ein Unentschieden verdient hätte. Muss noch erwähnen, das der Schiri nicht souverän war und vielleicht auch einen elfer für Schimch verwährte. Kritisieren muss ich auch noch, wenn man weiß, das es zu einer guten Mannschaft nach Bertsdorf geht, nur einen Auswechsler hat. Wenn man seine Ziele erreichen will muss sich manch Spieler hinterfragen warum man zu so einen Spiel nicht da ist. Kompliment an die Mannschaft, die heute auf dem Rasen stand!
Schönes Wochenend...
(Bericht von: MM)
Nächstes Spiel: Sonntag, 28.04.24 14:00 Uhr in Schönbach

Spielbericht D-Jugend: Nach Siegen in Pokal und Meisterschaft steht es 1-1 und wir wollten den Saisongesamtsieg erringen.
Der Gast reiste verstärkt mit Spielern vom D1 Kader aus Neugersdorf an, was durch die Spielgemeinschaft erlaubt ist. Von Beginn an spielten wir Angriff um Angriff munter auf das Tor des Gegners und trafen bereits nach wenigen Minuten zum 1-0. Es gab weitere Torchancen im Minutentakt, wir schossen schnell das 2-0 und 3-0 bis zur 15. Spielminute.
Mit der sicheren Führung im Rücken wurde das Spiel kontrolliert, es folgte das 4-0 und 5-0 bis zum Pausentee. Nach Anpfiff zur 2. Halbzeit wachten die Gäste auf und spielten munter mit und aus dem Gewühl fiel das 1-5. Im Gegenzug kombinierten wir uns gut durch die Reihen des Gegners und stellten mit dem 6-1 den alten Abstand wieder her. Beide Seiten nahmen das Tempo raus und es ergab sich die ein oder andere Torchance auf beiden Seiten. Den letzten Treffer erzielten die Gäste zum 6-2 Endstand.
Fazit des Spiels, wenn einige Chancen noch besser ausgespielt und verwertet werden, kann es auch zweistellig für uns ausgehen. Glückwunsch zur Festigung des 2. Tabellenplatzes.
(Bericht von: ML)
Nächstes Spiel: Sonntag, 21.04.24 11:00 Uhr in Schönbach

Spielbericht F-Jugend: Nach tollen Start konnte sich das Team mit 3:0 in Führung bringen. Trotz schöner Kombinationen bekam man den wenigen Minuten den Anschlusstreffer. zum Ende der ersten Halbzeit wurde das Fußball spielen eingestellt und das 3:3 in die Halbzeit gebracht. Nach der Halbzeit zeigte man wieder ein anderes Gesicht, sowohl kämpferisch als auch spielerisch und konnte mit ein wenig Glück das 4:6 über die Zeit bringen.
Auch zum Funinio Tunier in Neusalza Spremberg waren wir am Start. Mit 4 Spielern ging es in das Tunier. Wir konnten alle Spiele, bis auf Gelb Weiß Görlitz, gewinnen. Spielerisch war es nach dem letzten Tunier wieder eine gute Leistung. Lediglich die Chancenverwertung ließ zu wünschen übrig. Alles in allem aber eine gute Leistung von allen.
(Bericht von: LB)
Nächstes Spiel: Sonntag, 21.04.24 09:00 Uhr in Oberoderwitz

Nachgereicht: Spielbericht D-Jugend
Samstag, 06. April 2024 | 06:00 Uhr

Spielbericht D-Jugend vom Nachholespiel gegen Spitzenreiter Leutersdorf. Die Ausgangssituation war klar vor dem Spiel, wollen wir den Angriff auf den Platz an der Sonne (8 Pkt Rückstand) einläuten, muss ein Sieg her. Aufgrund von Krankheit gab es ein paar Ausfälle bei uns und unsere E-Jugend half tatkräftig aus. Vielen Dank vorab. Anpfiff und es ging mit Abtasten los. Die Mannschaften neutralisierten sich weitgehend und bei den wenigen Chancen waren die Torhüter auf dem Posten. Es war größtenteils ein Kampfspiel im Mittelfeld. Halbzeit 0-0. Spielerisch kam wenig zustande, weil der Gegner uns gut zustellte wie auch wir wenig zu ließen. Im 2. Durchgang wurde mehr aufs Tor geschossen und die Torhüter konnten sich auszeichnen bzw es rettete das Aluminium. Am Ende stand ein leistungsgerechtrs 0-0 wobei der Gast besser damit leben kann als wir. Nochmals ein großer Dank an die Spieler der E-Jugend, Klasse gespielt und es war kein wirklicher Unterschied zu erkennen gegen die "Großen". (Bericht von: ML)
Nächstes Spiel: Sonntag, 07.04.24 11:00 Uhr in Schönbach

noch mehr "Grün-weiße"-Nachrichten

Schaukasten - Aktuelle Infos aus dem Verein

Männer am 26.05.24 gegen SpG SV 90 Traktor Mittelherwigsdorf
14:00 Uhr in Schönbach


A-Jugend am 25.05.24 gegen SpG SV Zodel 68
12:00 Uhr in Oppach


D-Jugend am 24.05.24 gegen Bertsdorfer FV
17:30 Uhr in Hörnitz


E-Jugend am 25.05.24 gegen SV Blau-Weiß Deutsch Ossig
10:00 Uhr in Kunnerwitz


F-Jugend am 26.05.24 gegen SC Großschweidnitz-Löbau
15:00 Uhr in Löbau



AKTUELLE SPIELE UNSERER MANNSCHAFTEN

Vereinsspielplan


Mit einem Klick zu den Tabellen unserer Teams:

Erste | A-Jugend | D-Jugend | E-Jugend

FACEBOOK

News

Startseite

Kontakt Onlineformular
Impressum
Datenschutz

News Archiv
Saison

1.Mannschaft
Nachwuchs
Verein

Chronik
Kontaktdaten Verein
Hymne
Unser Sportplatz
Sponsoren

Facebook
Twitter
Links


"Schimmcher"-Tradition seit